Augenbrauen Schminken | Puder richtig verwenden

Hallo meine Lieben!

Augenbrauen sind ja, vor allem heutzutage, aus einer Beauty-Routine nicht mehr wegzudenken. Buschige, aber trotzdem natürliche Brauen sind in! Heute zeige ich euch mit einem kleinem Trick wie ihr das am besten hinbekommt.

Als ich mir mein erstes professionelles Kit zusammengestellt habe, kaufte ich mir gleich mal die Anastasia Beverly Hills Pro Brow Palette. Diese Augenbrauen Palette lässt farblich wirklich keine Wünsche offen. Ich hatte noch nie eine Kundin für die ich in dieser Palette keine Farbe hätte finden können. Das Problem war jedoch, dass ich nicht wirklich wußte wie man mit Augenbrauenpuder überhaupt umgeht.

Man kennt ja auch eher dickere Augenbrauenpinsel, die in Kombination mit dem Puder natürlich eher eine Block-Braue entstehen lassen. Wenn das gewünscht ist, ist ja alles gut, aber man bekommt so sicher kein natürliches Resultat. Also stellte ich auf Stifte und Pomade um, bis ich diesen Trick lernte.

Der Augenbrauenpinsel

Zuerst braucht ihr mal einen ordentlichen Augenbrauenpinsel. Ich kann den 7B von Anastasia Beverly Hills für diesen Zweck sehr empfehlen. Es gibt aber natürlich auch viele andere gute Pinsel, ihr solltet nur darauf achten, dass die Haare möglichst dünn und flach sind.

Für weitere Pinselempfehlungen für euer Kit, schaut gerne bei diesem Blogeintrag vorbei!

Das Puder

Wenn ich ehrlich bin, habe ich bisher eigentlich nur zwei verschiedene Augenbrauenpuder ausprobiert. Das Anastasia Beverly Hills Brow Powder Duo  (ich verwende die Farbe Blonde) und das Milani Brow Fix Kit. Ich kann tatsächlich beide empfehlen, wobei die Farbauswahl bei der Queen Anastasia natürlich um ein vielfaches besser ist.

Wenn ihr keines habt, könnt ihr aber auch einfach Lidschatten verwenden.

Augenbrauenwachs

Für diesen Augenbrauen Schminktrick, braucht ihr auch ein Augenbrauenwachs, beziehungsweise einen Augenbrauenprimer oder einfach ein Haarwachs. Der Eyebrow Primer von Anastasia Beverly Hills ist auch zu empfehlen. Als eine günstiger Alternative habe ich den Prime and Control Brow Wax von Sigma gefunden, den habe ich allerdings noch nie selber probiert.

Augenbrauen schminken und das Puder richtig verwenden

  1. Ihr tragt das Augenbrauenwachs auf den Pinsel auf.
  2. Jetzt klemmt ihr die Pinselhaare zwischen euren Daumen und Zeigefinger und presst sie ganz flach.
  3. Den Pinsel ganz leicht in das Augenbrauenpuder tunken und einzelne, leicht Härchen aufmalen.
  4. Mit einem Spoolie durchkämmen und die Striche etwas abschwächen.

Video

Hier habt ihr noch ein Video dazu:

Ich bin total begeistert von diesem Trick und das ist jetzt meine Lieblingsweise meine Augenbrauen zu schminken. Dadurch, dass es Puder ist, kann man auch mal was falsch machen und wieder weg wischen, nicht wie bei Pomade.

Viel Spaß beim ausprobieren!

 

Maike Makeup Artist – Eure Visagistin in Wien / Your Makeup artist in Vienna

 

 

Eine Antwort auf „Augenbrauen Schminken | Puder richtig verwenden“

Kommentare sind geschlossen.